mitarbeitermagazine

Crashkurs Mitarbeitermagazin

07.06.2018 – 08.06.2018 – Themen, Fotos, Texte: Die richtige Mischung für Ihr Heft

Das Mitarbeitermagazin – Informations- und Unterhaltungsmedium für die Belegschaft oder Sprachrohr der Geschäftsführung? Beides! Schaffen Sie ein Produkt, das die Interessen beider Seiten sinnvoll kombiniert: Ein Magazin, das den Dialog zwischen Unternehmensleitung und Belegschaft fördert und die Mitarbeiter über Abteilungen und Standorte hinweg begeistert und vernetzt.
Doch wie gelingt es Ihnen, das Heft – ob Print oder digital – für die Führungsebene und die Mitarbeiter lesenswert zu gestalten? Lernen Sie, die wichtigen Themen im Betrieb zu erkennen und glaubwürdig aufzubereiten.
Erfahren Sie, welche Medienkanäle für Ihr Unternehmen als „line extension“ dienen können. Und diskutieren Sie, mit welchen Dialog- und Responseangeboten die Kollegen für Ihr Magazin zu begeistern sind.

Im Seminar erfahren Sie …

  • was gute und lesenswerte Mitarbeitermagazine ausmacht
  • wie Sie ansprechenden Content sowohl für Mitarbeiter als auch Führungskräfte aufbereiten
  • welche Design- und Gestaltungsprinzipien Sie bei der Konzeption von Mitarbeitermagazinen beachten sollten
  • wie Sie Web- und Printinhalte Ihrer Corporate Media vernetzen
  • wie Sie die Qualität Ihres Magazins trotz knapper Budgets weiter optimieren können
  • wann ein Relaunch Ihres Magazins sinnvoll sein könnte

Ziel des Seminars »Crashkurs Mitarbeitermagazin«

Das Seminar vermittelt konkrete Methoden und Instrumente für die Neuentwicklung oder Optimierung Ihres Mitarbeitermagazins. Praxisnah werden alle Erfolgsfaktoren behandelt, die eine gute Zeitschrift ausmachen – von der ersten Idee über die Drucklegung bis hin zum Relaunch.

Themen des Seminars

Das Magazinkonzept

  • Passgenau zur Corporate Identity und zum Corporate Design

Die Kernfrage

  • Was die Unternehmensleitung lesen will – und was der Mitarbeiter

Die Themenfindung

  • Neue Aufhänger und ungewöhnliche Erzählperspektiven für Mitarbeitermagazine

Die packende Inszenierung einer Mitarbeiterzeitschrift

  • Dramaturgie und Spannungsbogen

Verbesserung der Qualität trotz knapper Budgets

  • Hilfestellung von der Auftragserteilung bis zum Druck

Der Neustart

  • Wann ein Relaunch Not tut und wann ein Refresh ausreicht

Synergien nutzen

  • Das perfekte Zusammenspiel zwischen Print- und Online-Medien

Methoden im Seminar

Präsentation, Fallbeispiele, Übungen, Diskussion, Erfahrungsaustausch
Die Teilnehmer haben im Seminar die Möglichkeit, konkrete Fragen und Probleme rund um die Magazinerstellung mit den Referenten zu besprechen. Bitte senden Sie uns hierfür zwei Exemplare Ihres Mitarbeitermagazins bis zwei Wochen vor Seminarbeginn zu und bringen acht Exemplare desselben Magazins zum Kurs mit.

Zielgruppe des Seminars »Crashkurs Mitarbeitermagazin«

Projektleiter, Fach- und Führungskräfte, die ein Mitarbeitermagazin erstellen oder verantworten – aus den Bereichen PR, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Redaktion und Gestaltung.

Ihre Erfolgsfaktoren

  • Karriere-Baustein: Teilnehmerzertifikat der Akademie der Deutschen Medien
  • Hochqualifizierte Trainer und Experten aus der Praxis
  • Aktuelle Inhalte und direkte Umsetzbarkeit
  • Intensivseminar mit begrenzter Teilnehmerzahl
  • Erfahrungsaustausch mit Branchenkollegen und Networkin

In Kooperation mit:

akademie_der_deutschen_medien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Leave a Reply