Texten fürs Web

Texten fürs Web

27.02.2018 – 28.02.2018 Überschriften, Teaser, SEO

Fürs Internet schreiben bedeutet: Anders schreiben – denn Überschriften und Teaser müssen die User sofort neugierig machen. Texte müssen für Suchmaschinen aufbereitet werden. Und sie sollen auch noch bei Facebook, Twitter und anderen sozialen Netzwerken weiterempfohlen werden.
Doch was unterscheidet Web-Texte von Print-Texten?
Wie lässt sich mit Überschrift und Teaser das Interesse der User wecken?
Welche Elemente erleichtern den Lesern die Lektüre am Bildschirm?
Und wie werden Beiträge auf Facebook und Twitter viral?
In diesem Seminar lernen Sie, worauf es beim Texten für das Internet ankommt – vom Artikel über Marketingtexte bis zu Produktbeschreibungen.

Ziel des Seminars »Texten fürs Web«

Das Seminar vermittelt den Teilnehmern, wie sie erfolgreiche Online-Texte verfassen. Sie lernen die neuesten Erkenntnisse der Leser- und Nutzungsforschung anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis kennen und erfahren, wie Überschriften und Teaser im Netz funktionieren. Auf der Grundlage dieser Kenntnisse schreiben die Teilnehmer in zahlreichen Übungen internetgerechte Texte und erfahren, wo die Stärken und Schwächen ihrer bisherigen Web-Texte liegen.

Themen des Seminars

Grundlagen und Vorbereitung für die Textgestaltung
  • Wie lesen User im Netz?
  • Was macht Web-Texte leserfreundlich?
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO) – Wie steigen Texte im Google-Ranking in die Top-Ten?
  • Wie machen Überschriften und Teaser neugierig?
  • Welche Standards gelten für Online-Texte?
  • Wie werden Facebook-Posts und Tweets viral?
Workshop
  • Überschriften
  • Teaser-Typen
  • Abstracts
  • Keywords und Triggerwords
  • Schreiben für Google
  • Link und Linktitel
  • Textaussage und Textlänge
  • Sprache und Stil
  • Soziale Netzwerke (Facebook, Twitter u.a.)


    Methoden im Seminar

    Diskussion, Fallbeispiele, Schreibworkshop

 

In Kooperation mit:

akademie_der_deutschen_medien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Leave a Reply