vabene_logo

Geschäftsbericht 2017:

HERMES sagt va bene!

Die Münchner Agentur va bene publishing hat den Zuschlag für den Geschäftsbericht des Pharmakonzerns HERMES Arzneimittel, Pullach bei München,  bekommen. Das Unternehmen plant einen kompletten Relaunch des Berichtes, der künftig neben dem klassischen Pflichtteil auch ein redaktionelles Special zu Innovationskraft und Strategie des Unternehmens umfassen wird.

Bereits im vergangenen Jahr hatte va bene publishing den Pitch um das Mitarbeitermagazin von HERMES Arzneimittel für sich entscheiden können – der Relaunch ist inzwischen erfolgt. Für die Münchner bedeutet der neue Auftrag eine weitere Stärkung im Segment Geschäftsberichte. Erst vor wenigen Wochen war die Agentur bei den Content Marketing Awards in den USA für den international besten Geschäftsbericht seiner Kategorie ausgezeichnet worden. Geschäftsführer Antonio De Mitri: „Wir freuen uns, dass wir in der Königsklasse des Content-Marketing so klar auf Erfolgskurs sind.“


Weitere Informationen

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Leave a Reply