nEkINJsA

Veränderungen bei grasundsterne

Geschäftsführer Tim Grasmann zieht sich aus der der Agentur zurück

Münchner Content Marketing Spezialisten richten sich strategisch aus

Nach gut 12 Jahren geht Tim Grasmann, Kreativ-Geschäftsführer der grasundsterne GmbH, neue Wege: Der 49-jährige verlässt zum 1. November in bestem und beiderseitigem Einvernehmen die Agentur, die er 2005 mitgegründet hat. Er will sich neuen Herausforderungen widmen. „Ich blicke auf eine spannende und erfolgreiche Zeit bei grasundsterne zurück“, sagt er. „Doch es ist für mich auch immer wichtig, neuen Ideen zu folgen. Darauf freue ich mich jetzt.“

Tim Grasmann führte bei grasundsterne die Konzeption und Kreation und verantwortete das New Business. „Ich danke ihm ausdrücklich für seine großartige, vielfach preisgekrönte Arbeit. Seinen Wunsch kann ich gut nachvollziehen und wir werden auf jeden Fall freundschaftlich verbunden bleiben“, kommentiert Agenturinhaber und Geschäftsführer Tim Sternefeld.

Auch grasundsterne ist im Wandel: Mehr und mehr stellen sich die Münchner Content Marketing Spezialisten als Berater und integrierter Lösungspartner mit starkem strategischen Profil auf – und gehen damit gezielt die Transformation an, die der Markt verlangt.

Unter der Leistungsmarke brand story architects beraten und unterstützen Expertenteams bereits große Unternehmen in der systematischen und ganzheitlichen Entwicklung wegweisender Marketing- und Kommunikationsstrategien. Und in diese Richtung wird es weitergehen.


Weitere Informationen:

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Leave a Reply