CALLWEY_Logo_pos_heritage_4C_web

Wesner treibt Projektgeschäft bei Callwey voran

Lisa Wesner, 30, verantwortet ab dem 01. Januar 2018

bei Callwey die neu geschaffene Stelle Projektgeschäft Buch.

Frau Wesner kommt von Territory (G+J), wo sie vor allem für die Beratung der Kunden und die Umsetzung der Kundenwünsche verantwortlich zeichnete.

Wesner studierte an der Universität Zürich Wirtschaftswissenschaften, absolvierte an der Universität in Eichstätt-Ingolstadt den Bachelor of Science in Business Administration und schloss an der ESADE Business School in Barcelona mit einem Master of Science in International Management ab. Zwischenzeitlich war sie für den Verlag form GmbH für Marketing und Vertrieb verantwortlich.

Wesner verantwortet künftig bei Callwey das Projektgeschäft Buch und damit die Entwicklung von neuen Produkten im Bereich Corporate Publishing und Content Marketing.

„Mit Lisa Wesner kommt eine versierte Publishing Managerin zu Callwey, die unser Projektgeschäft weiter ausbauen wird. Mit ihrer Expertise und Erfahrung an der Schnittstelle von Kunde und Redaktion werden wir unsere Kompetenz beim Thema Corporate Books und der Verzahnung von Digital und Print weiter verstärken“ so Verlegerin Dr. Marcella Prior-Callwey.

Callwey ist der führende Verlag für stilvolles Planen und Gestalten rund ums Haus. Wir publizieren jährlich 40 Novitäten in den Themen Architektur, Bauen, Design, Wohnen, Gartengestaltung und Kochen. Mit unserer Leidenschaft fürs Büchermachen schaffen wir Erlebniswelten für unsere Leser und individuelle Lösungen für unsere Kunden. Georg D.W. Callwey wurde 1884 in München gegründet. Als unabhängiges Familienunternehmen und modernes Medienhaus stehen wir seit über 130 Jahren für hochwertigen Journalismus, fachliche Expertise und kreative Inhalte.

Lisa Werner


Weitere Informationen:

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Leave a Reply