nummersicher

NummerSicher“ ist das erste mehrsprachige digitale Magazin der Basler Versicherungen und löst die Printära des Kundenmagazins ab. Das voll responsive Web-Magazin zeigt, was heute mit moderner Browser-Technologie möglich ist und überzeugt mit einem anwenderfreundlichen Content-Management-System, das den kompletten Redaktionsprozess unterstützt.

Aufgabe / Herausforderung

Die Basler Versicherungen läutete Anfang 2013 die digitale Offensive in der Privatkundenkommunikation ein. Im Zuge dessen löst ein digitales Medium das gedruckte Kundenmagazin „NummerSicher“ ab.

Seit Mitte April erscheint das neue digitale Kundenmagazin „NummerSicher.ch“ in Deutsch, Französisch und Italienisch. In den Rubriken „Wissen“, „Erleben“ und „Perspektiven“ überzeugt das Medium mit Lifestyle-Tipps, exklusiven Interviews mit Schweizer Top-Stars und Tipps & Tricks zur Schadensprävention. Aufwendige Illustrationen, abwechslungsreiche Bildwelten, animierte Infografiken und weiterführende Links liefern einen hohen Informations- und Unterhaltungswert.

Der integrierte Newsticker liefert zusätzlich tagesaktuelle Informationen rund um die Basler Sicherheitswelt, über das Unternehmen und den Schweizer Versicherungsmarkt. Um die Reichweite der digitalen Content-Marketing-Plattform kontinuierlich zu erhöhen, unterstützen Social-Media-Kanäle, ein personalisierter Newsletter und eine fortlaufende organische Suchmaschinenoptimierung das Magazin.

Ziel

Primäres Ziel ist es, die Leser der Print-Ausgabe für das neue Web-Magazin zu begeistern und neben der bestehenden auch eine jüngere Zielgruppe anzusprechen, die sich über digitale Medien leichter erreichen lässt. Entsprechend bietet das Web-Magazin die Chance, mit den Lesern weitaus stärker als bisher in Kontakt zu treten und Meinungen auszutauschen. Indirekt soll das Web-Magazin die Versicherung also darin unterstützen, Leser, die bereits eine Versicherung bei der Basler Versicherung abgeschlossen haben auch für andere Produkte zu gewinnen. Darüber hinaus soll das digitale Magazin die Markenpräsenz und attraktivität in der sehr heterogenen Zielgruppe steigern und last, but not least seinen Beitrag zur Kundenbindung leisten.

Ergebnis

In einem ersten Schritt wurde überprüft, ob der Medienwechsel erfolgreich verlaufen ist:

  • Über 60 Prozent der Kunden beurteilen das neue Medium mit sehr gut bis gut
  • Das Web-Magazin wird im Vergleich zum Print-Magazin sehr positiv beurteilt
  • Bereits mit der 1. Ausgabe NummerSicher konnten Leads generiert werden

Fakten

  • Mobile Web-App
  • In 3 Sprachen
  • Mit integriertem Newsticker
  • Umfangreiche Funktionen zur Personalisierung, z.B. Begrüßung der Newsletter-Empfänger auf der Start-Seite durch den Kundenberater
  • Tiefe Social Media Integration
  • Kommentar- und Bewertungsfunktion
  • Auf allen Endgeräten mit modernen Web-Browsern verfügbar
  • Anwenderfreundliches mehrsprachiges Redaktionssystem auf WordPress-Basis