Werbetexter

10.07. – 13.07.2018 – Ein Intensivkurs mit Zertifikat

Ob Mailings, Anzeigen oder Flyer, ob mobile Sites oder Apps – die Bandbreite von Textsorten im Produktmanagement und Marketing ist groß. Erfolgreiche Texte müssen dabei nicht nur dem Kommunikationsziel, der Marke und dem Produkt selbst Rechnung tragen, sondern auch den Besonderheiten des Kanals, auf dem sie veröffentlicht werden – ob Print, online oder mobil.

Zudem müssen sie nutzerorientiert und aktivierend verfasst sein und die Verkaufsargumente klar auf den Punkt bringen. Nur so können Werbetexte das Interesse potenzieller Kunden wecken und diese bestenfalls vom eigenen Angebot überzeugen.

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer die wichtigsten Instrumente für das Konzipieren, Verfassen und Redigieren erfolgreicher Werbe- und Verkaufstexte kennen – von der konsequenten Zielgruppenansprache über Werbewirkungsprinzipien bis hin zu web- und suchmaschinen-optimiertem Schreiben.

Im Zertifikatskurs »Werbetexter« erfahren Sie …

  • mit welchen Techniken Sie überzeugende Werbetexte in Print und digital entwickeln und verfassen können
  • wie Sie mit leserorientierten und aktivierenden Texten den Erfolg Ihrer Werbemittel steigern können
  • wie Sie eigene und fremde Marketing- und Werbetexte beurteilen, redigieren und optimieren
  • wie Sie mit konkreten Tipps und Tricks Ihren eigenen Schreibstil verbessern

Ziel des Zertifikatskurses »Werbetexter«

Das Seminar vermittelt die zentralen Tools und Techniken für das Verfassen erfolgreicher Werbetexte von Print bis digital. Die Teilnehmer lernen Methoden kennen, um überzeugende Textkonzepte zu entwickeln und zielgruppenorientiert und verkaufsstark zu schreiben. Außerdem erfahren sie, wie sie ihre Texte für das Web optimieren können. So verbessern sie nicht nur ihren Schreibstil, sondern können auch den Erfolg ihrer Werbemittel dauerhaft erhöhen.

Agenda des Zertifikatskurses »Werbetexter«

Einführung: Was gute Werbetexte ausmacht

  • Was wirkt wie? Aktuelles zu Kommunikationspsychologie und Leseverhalten
  • Konsequente Zielgruppenorientierung: Kaufmotive in der B2C- und B2B-Kommunikation
  • Textkonzeption und Briefings: Was muss vor dem Schreiben feststehen?

Das Texter-Werkzeug

  • Die Dialogmethode: Fragen beantworten, Einwände behandeln
  • Verständlich texten: Klar gliedern, prägnant formulieren, Wichtiges hervorheben
  • Corporate Language und Zielgruppensprache: Sprachfarben für die Tonalität

Werbe- und Verkaufstexte

  • Die AIDA-Formel: Von der Aufmerksamkeit zum Call-to-action
  • Überschriften und Vorspann: Den Leser für den Text gewinnen
  • Insights, Kunden-Nutzen, USP, Reason why: Was macht Werbetexte überzeugend?

Kreativitätstechniken und Text-Bild-Dialog

  • Mind-Mapping, Brainstorming, Brainwriting: Textideen finden, Schreibblockaden überwinden
  • Kopfkino, Storytelling & Co.: Neue Leitideen entwickeln
  • Text-Bild-Kombinationen konzipieren und umsetzen

Schreiben fürs Internet

  • Texten für Print und Online: Unterschiede und Gemeinsamkeiten
  • Website, Blog, Landing Page: Online-Texttypen und Aufbau
  • Facebook, Twitter, WhatsApp & Co.: Schreiben für Social Media

Suchmaschinenoptimiertes Texten

  • SEO-Grundlagen
  • Strategien und Kriterien für die Keyword-Auswahl
  • Headlines und Teaser, die im Web überzeugen

Texte redigieren

  • Texte beurteilen, optimieren und überarbeiten
  • Checklisten für Verkaufsorientierung, Stil, Aufbau und Layout

Auch der Text muss sich verkaufen

  • Tipps und Tricks zur Textpräsentation

Textfeedback nehmen und geben

  • Die richtigen Argumente für das Feedback mit Auftraggebern oder Dienstleistern

Methoden im Zertifikatskurs

Schreibübungen und Überarbeiten von Texten, Vortrag, Präsentation, Diskussion, Fallbeispiele, Checklisten und Praxistipps

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, eigene Textbeispiele mitzubringen, um diese im Seminar zu besprechen und zu optimieren.

Bitte bringen Sie nach Möglichkeit ein Notebook oder Tablet ins Seminar mit.

Zielgruppe des Zertifikatskurses »Werbetexter«

Mitarbeiter aus Marketing, Produktmanagement, Verkauf und Vertrieb sowie alle, die mit dem Erstellen von Marketing- und Werbetexten betraut sind.

Ihre Erfolgsfaktoren

  • Zertifikat der renommierten Akademie der Deutschen Medien
  • hochqualifizierte Trainer aus der Praxis
    • optimale Verbindung von Theorie und Praxis in kompakter Form (auch für Berufseinsteiger)
    • Zuschnitt auf die Aufgabenfelder in Unternehmen, Medienhäusern und Agenturen
    • aktuelle Inhalte und direkte Umsetzbarkeit
    • Erfahrungsaustausch mit Kollegen und Social-Media-Experten aus anderen Unternehmen

In Kooperation mit:

akademie_der_deutschen_medien

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar