Eventserie „Best practice lunch – Herausforderungen und Chancen von kollaborativen Agenturmodellen“

Sie sind unter uns, und es werden immer mehr. Sie offenbaren sich bei der Vergabe großer Pitches, oder auf der Shortlist des Best of Content Marketing Awards: Bietergemeinschaften und Dienstleister-Kollaborationen werden angesichts der Komplexität und Vielschichtigkeit von Content Marketing immer wichtiger. Die gestiegenen Anforderungen der Kunden machen gute Partnerschaften auf Dienstleisterseite zu einem entscheidenden Wettbewerbsfaktor.

Doch wie können Kollaborationen in der Umsetzung funktionieren? Was sind die does und don’ts und worauf sollte man achten? Diesen Fragen gehen wir ab Oktober in der CMF-Veranstaltungsreihe „Best practice lunch – Herausforderungen und Chancen von kollaborativen Agenturmodellen“ auf den Grund. Darin unterhalten wir uns mit Praxiserfahrenen aus CMF-Mitgliedsagenturen und Unternehmen über ihre Kollaborationscases und bekommen praktische Tipps – von der Ausgestaltung von Verträgen über Tools zur Kollaboration bis hin zur Frage unterschiedlicher Unternehmenskulturen.

Moderiert werden die Sessions von CMF Vorstand Stefan Fehm und Geschäftsführerin Regina Karnapp.

Termine und weitere Infos folgen hier.

Die Veranstaltungsreihe wendet sich exklusiv an CMF Mitglieder und ist für diese kostenfrei.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Okt 01 2021 - Dez 02 2021

Mehr Informationen

Newsletter abonnieren
Newsletter abonnieren